Angebote zu "Microsoft" (57 Treffer)

Microsoft Windows Server 2019 DataCenter
Topseller
3.778,28 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit jeher ist Datacenter die Lösung, welche sich vor allem großen Unternehmen und solchen mit einem erhöhten Bedarf an virtuellen Umgebungen widmet. Windows Server 2019 Datacenter ändert an dieser Tradition nichts, denn auch hier offerieren Microsoft erneut uneingeschränkte Virtualisierungsrechte, während diese zugleich noch um weitere Funktionen wie beispielsweise Shielded VMs for Linux ergänzt werden. Windows Server 2019 Datacenter und verwandte Produkte können Sie clever online kaufen! Lizenzierung von Windows Server 2019 Datacenter Datacenter greift auf ein duales Lizenzsystem zurück. Folglich erfolgt die erste Stufe der Lizenzierung in Abhängigkeit zur Hardware, welche im Fachjargon als "Core-Lizenzierung" bezeichnet wird. Zusätzlich dazu müssen wahlweise noch User oder Device CALs erworben werden, welche respektive entweder Anwender oder Geräte zur Verwendung des Servers registrieren. Welche der beiden Lösungen für Sie am ehesten geeignet ist, bestimmt die interne Infrastruktur. Durch User CALs ist es egal, von welchem Gerät der registrierte Anwender auf den Server zugreift, dank Device CALs spielt es indes keine Rolle, welche Anwender über ein registriertes Gerät zugreifen. Wägen Sie selbst ab, welche der beiden Lösungen für Sie mehr Vorteile offeriert und/oder orientieren Sie sich an bisher erfolgten Lizenzierungen. Neue Features und Optimierungen beim Windows Server 2019 Datacenter Kaum überraschend haben Microsoft wieder enorm an den Stellschrauben des beliebten Server-Betriebssystems gedreht. Unter anderem wurden die Schnittstellen zur Cloud-Lösung Azure maßgeblich verbessert und intensiviert, um ein reibungsloses Zusammenspiel in einer modern ausgerichteten Infrastruktur zu ermöglichen. Zugleich wurde die Container-Unterstützung optimiert und der Server mit vielen neuen, bewährten und fortschrittlichen Sicherheitsfeatures ausgestattet - darunter auch speziell solche für Linux. Dank des perfektionierten Zusammenspiels zur Azure-Cloud ergeben sich unter anderem Optionen wie: Backups in Azure erweiterte Migration Services zur Speicherung von Daten schnelle, unkomplizierte Konnektivität mit Azure Virtual Networks Recovery Integration Ebenso wurden die Sicherheitsstandards des Server-OS um verschlüsselte Subnets, Shielded VMs für Linux sowie den Windows Defender samit Advanced Threat Protection und Exploit Guard erweitert. Mit diesen integrierten Softwarelösungen sollen selbst große Unternehmen und Konzerne von einer besonders fortschrittlichen Absicherung des Servers profitieren. Features zum "Privileged Identitiy Management" unterstützen diesen Umstand. Windows Server 2019 ganz einfach bestellen, Top-Preise genießen und sofort einsetzen Bestellen Sie die neue Datacenter-Edition noch heute und kommen Sie damit in den Genuss all der vielen Features und neuen Funktionen, die Microsoft in dieses leistungsstarke Betriebssystem gepackt hat. Hier bei Lizenzfuchs bekommen Sie sowohl die Software als auch die notwendigen Lizenzen ganz bequem und zuverlässig aus einer Hand!

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2016 Standard
Beliebt
427,53 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Microsoft Windows Server 2016 Standard ist ein modernes, optisch auf der Oberfläche von Windows 10 aufbauendes Serverbetriebssystem. Die Software verwaltet umfangreiche Computernetzwerke, kümmert sich um die Bereitstellung von Daten für Mitarbeiter und kann an Cloud-Systeme angebunden werden. Im Vergleich zur Vorgängerversion stellt Microsoft beim Windows Server 2016 Standard vor allem die gesteigerte Geschwindigkeit, einen verbesserten Schutz gegen Netzwerk- und Speicherausfälle sowie eine erhöhte Softwaresicherheit als große Vorteile heraus. Die Funktionen der Software im Überblick benötigt Clientzugriffslizenzen (CALs) kann als Virtualisierungsgast verwendet werden Direct Access BitLocker BranchCache Remoteunterstützung Windows Defender Features Best Practices Analyzer Dynamischer Arbeitsspeicher Cloud Anbindung Systemanforderungen für den Windows Server 2016 Standard Prozessor: 1,4 GHz (64 Bit) RAM: 512 MB (2 GB für Rechner mit der Installationsoption Desktop Experience) Festplattenspeicher: 32 GB Bildauflösung: 1024 x 768 Internetzugang Software für klassische Server in kleinen Unternehmen Entwickelt wurde der Windows Server 2016 Standard im Hinblick auf Unternehmen, die eine kleinere Anzahl von Servern und wenige oder keine virtuellen Server verwenden. Die Software ist gleichzeitig leistungsstark genug, um auch große Netzwerke zu verwalten, ohne auf die deutlich teurere Datacenter-Edition zu wechseln. Das Lizenzmodell funktioniert so, dass Sie die Kosten pro CPU-Kern entrichten. Die Anschaffungskosten lassen sich für Unternehmen daher ganz einfach im Voraus berechnen. Pro CPU stehen Lizenzkosten für mindestens acht Kerne an, Windows Server 2016 Standard lässt sich jedoch je nach Bedarf auch mit einer steigenden Anzahl an CPU-Kernen anpassen. Was ist neu in Windows Server 2016 Standard? Neben den genannten Features wie der verbesserten Geschwindigkeit und der Cloud-Anbindung erlaubt Windows Server 2016 Standard die Vergabe von Benutzerrechten an Ihre Mitarbeiter. Dies ermöglicht eine sichere Verwaltung des gesamten Serversystems ohne hohen Aufwand von jedem Ort aus. Zusätzlich bietet die Software die Option, das System in einer besonders einfachen Variante, der Core Anwendung, zu starten. Dieser Server ist nicht mit einer grafischen Oberfläche ausgestattet, wodurch die Performance gerade auf älteren Geräten deutlich steigt. Zusätzlich sinken die Systemvoraussetzungen, die das System an externe Geräte stellt. Um Anwendungen schneller und flexibler entwickeln und nutzen zu können, setzt Windows Server 2016 Standard außerdem auf die bekannten Installationsprogramme von Windows. Allein virtuelle Maschinen können Sie mit diesem Serverbetriebssystem nicht in vollem Umfang nutzen, ein Ausweg steht jedoch über die Datacenter-Edition bereit. Jetzt einen Windows Server 2016 Standard bestellen und gleich loslegen Die bekannte Oberfläche macht die Verwaltung von Windows Server 2016 Standard einfach für alle, die bereits Erfahrung mit Serverbetriebssystemen auf Windows-Basis gesammelt haben. Auf Lizenzfuchs.de finden Sie neben dem Windows Server 2016 Standard, auch die entsprechenden Zugriffslizenzen – ganz gleich ob benutzer- oder gerätegebundene Client Access Licences (CALs). Bei Fragen steht Ihnen unser Kundensupport gerne zur Seite.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2008 DataCenter
Aktuell
487,19 € *
ggf. zzgl. Versand

Das von Microsoft entwickelte Windows Server 2008 DataCenter ist speziell für den Serverbetrieb entwickelt worden und unterstützt mit seinen zahlreichen Funktionen besonders Firmen in ihrem Arbeitsfluss. Im Fokus steht zwar die Virtualisierung, doch auch andere Features wie Active Directory, verschiedene Verwaltungsmodi oder Network Access Protection helfen Ihrem System immens. Betriebe mit vielen virtuellen Maschinen begünstigt Windows Server 2008 DataCenter richtet sich mit seinen Funktionen sowohl an kleine als auch große Unternehmen, die auf der Suche nach einem zuverlässigen System für Ihre Server sind. Mit diesem System profitieren besonders jene Firmen, die eine große Anzahl an virtuellen Maschinen besitzen. Zu den Vorteilen gehört zum Beispiel die Virtualisierungsplattform Hyper-V, mit der Sie komplette Serversystem virtualisieren können. Außerdem können Sie mit Windows Server DataCenter 2008 physische und virtuelle Ressourcen mit Hilfe eines eigenen Tools verwalten. Zudem erhalten Sie eine unbegrenzte Anzahl an lizenzierten und virtuellen Instanzen. Dadurch hat jedes eingesetzte Server-Betriebssystem eine eigene Lizenz. Diverse Modi erleichtern die Arbeit Neu ist, dass Ihnen künftig verschiedene Modi bei der Verwaltung zur Auswahl stehen. Neben dem Servermanager zur zentralen Verwaltung gibt es die integrierte WMI-Schnittstelle mit Funktionen für Verwaltungsskripts und eine PowerShell, mit der Sie vorhandene Skripte wiederverwenden können. Die benutzerfreundliche Oberfläche in Microsoft Windows Server 2008 DataCenter können Sie durch die Core-Installation jederzeit abstellen. Dabei werden dann nur die notwendigen Funktionen ohne grafisches Interface installiert. Das spart Ihnen zahlreiche Ressourcen. Windows Server DataCenter 2008 hat aufgrund der neuen Funktionen leicht erhöhte Systemanforderungen beispielsweise beim benötigten Speicher oder einem mindestens 1,4 GHz starken Prozessor. Exklusive Funktionen und ein hohes Maß an Sicherheit Windows Server 2008 DataCenter bietet unterschiedliche neue Funktionen wie das Active Directory, das als Verwaltungstool für Ressourcen und Benutzerkonten dient. Zusätzlich stehen Ihnen der Internet Information Services 7.0 zur Verfügung, der PHP-, HTML- und SSL-Unterstützung bietet. Darüber hinaus erhalten Sie überarbeitete Terminaldienste und Bitlocker zur Datenverschlüsselung. Neben der Funktion Hot Add Memory wird in Microsoft Windows Server 2008 DataCenter exklusiv Hot Replace Memory unterstützt. Ihr Serverbetrieb erhält ein leistungsstarkes Betriebssystem durch die Unterstützung von bis zu zwei Terabyte Ram sowie maximal 64 Prozessoren. Etliche Neuerungen gibt es in Windows Server DataCenter 2008 im Bereich Sicherheit: Ein integrierter Netzwerkzugriffsschutz erkennt unsichere Zustände durch eine stete Bewertung. Hinzu kommt der Read only Domaincontroller, der eine Optimierung in sicherheitskritischen Bereichen garantiert. Versandart Beim Kauf entscheiden Sie selbst, ob Sie das Produkt sofort downloaden oder lieber bequem per USB-Stick nach Hause geschickt bekommen wollen. Klicken Sie einfach in der Auswahl die bevorzugte Variante an und legen Sie das Produkt in den Warenkorb.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Exchange Server 2013 Enterprise
Bestseller
2.694,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Microsoft Exchange Server 2013 Enterprise bei Lizenzfuchs günstig kaufen Wie bereits alle vorherigen Versionen dieser Software, ist auch Microsofts Exchange Server 2013 jeweils in einer Standard- und einer Enterprise-Version erhältlich. Die unterschiedlichen Editionen richten sich an die spezifischen Anwender, welche die Software später nutzen werden. Die Unterschiede und Stärken der Software sollen im folgenden Artikel einmal hervorgehoben werden. Was ist der Unterschied zwischen der Standard- und Enterprise-Edition? Microsoft Exchange Server 2013 Enterprise erlaubt die Verwaltung von weitaus mehr Datenbanken. Während die Standard-Edition auf fünf Datenbanken pro Server beschränkt ist, lassen sich bis zu 50 Datenbanken je Server in der RTM-Version mitsamt dem kumulativen Update 1 (CU1) verwalten. In Verbindung mit dem kumulativen Update 2 (CU2) können sogar maximal 100 Datenbanken pro Server verwaltet werden. Weiterhin sind in der Version für professionelle Anwender noch einige zusätzliche Features integriert, die in der Standard-Version entweder gar nicht oder nur eingeschränkt verfügbar sind. So beispielsweise die Entschlüsselung des Journals, ein eigenes Postfach-Archiv in Verbindung mit der Office Professional Plus Suite und Funktionen zur Data Loss Prevention. Unified Messaging ist in der Microsoft Exchange Server 2013 Enterprise Version ebenfalls möglich. Die ActiveSync Mobile Management Richtlinien wurden in dieser Enterprise-Edition erweitert. Hinsichtlich der Lizenzierung entstehen weitere Unterschiede. Die Standard Edition macht es erforderlich, dass jeder Benutzer eine Serverlizenz und zudem noch eine Clientzugriffslizenz (kurz: CAL) besitzt. Bei der Microsoft Exchange Server 2013 Enterprise ist sicherzugehen, dass sowohl die Standard CAL als auch noch zusätzlich die Enterprise CAL gehalten werden. Wenn Sie Microsoft Exchange Server 2013 Enterprise hier günstig kaufen möchten, sollten Sie diese Unterschiede zwischen den beiden Versionen berücksichtigen und eine Entscheidung gemäß der geplanten Anwendung treffen. Beachten Sie, dass Microsoft noch eine Variante von der Enterprise CAL unterhält, welche dank der Exchange Online Protection zusätzlichen Schutz vor Spam und Malware liefert. Das könnte ebenfalls in Ihre Entscheidung einfließen. Bei Lizenzfuchs bequem und günstig kaufen: Microsoft Exchange Server 2013 Enterprise Wenn Sie die Software günstig kaufen, erhalten Sie eine maßgeschneiderte und über mehrere Jahre optimierte Lösung für eine effiziente E-Mail Kommunikation. Sie lässt sich mit eigenem Server, Online-Services oder der MS Cloud nutzen. Professionelle und anspruchsvolle Anwender erhalten dadurch ein besonders hohes Maß an Sicherheit und Eigenkontrolle. Dank integrierter Virenscanner erfolgt zudem eine zeitgemäße Absicherung des digitalen Nachrichtenverkehrs. Im Vergleich zu älteren Versionen bleibt das Grundgerüst bei der Microsoft Exchange Server 2013 Enterprise Edition natürlich ebenfalls erhalten, jedoch fanden in vielen Bereichen weitere Verbesserungen statt, so beispielsweise in der Hardwarenutzung, der Skalierung oder bei der Fehlerisolierung. Bei uns können Sie die gewünschte Microsoft Exchange Server 2013 Enterprise Edition ganz komfortabel, schnell und günstig kaufen. Wenn Sie die bewährte Microsoft Software günstig kaufen, können Sie diese danach beispielsweise auf Rechnung, via Amazon Pay und PayPal oder durch eine Nutzung Ihrer Kreditkarten zahlen. Immer steht Ihnen vor, während und nach des Bestell- sowie Entscheidungsprozesses unsere Hotline zur Verfügung. Sollten Sie bestimmte Fragen haben oder sich nicht sicher sein, ob die Standard- oder die hier beschriebene Enterprise-Edition die richtige Wahl darstellt, helfen wir Ihnen im persönlichen Gespräch gern weiter.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise: 10 U...
Bestseller
248,56 € *
ggf. zzgl. Versand

Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise 10 User CAL im Set günstig kaufen Sie benötigen gleich mehrere Lizenzen für Exchange Server 2016 Enterprise, möchten sich einen Top-Preis sichern und zugleich in den Genuss aller Vorteile der renommierten Microsoft Software kommen? Dann ist das Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise 10 User CAL Vorteilspack für Sie eine ideale Option, denn mit diesem können Sie ganz bequem bis zu zehn Anwender/Mitarbeiter für den Zugriff auf den Exchange Server registrieren - diese Form der Zugriffslizenzen ist zwingend notwendig, da die Zugriffe nicht durch die reine Software-Lizenz von Exchange abgedeckt werden. Darum lohnen sich die Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise 10 User CAL Die Enterprise-Edition vom Exchange Server 2016 wurde speziell auf die Bedürfnisse von großen Unternehmen und Konzernen hin entwickelt. Das zeigt sich einerseits bei den Funktionen und Features, aber auch bei den verfügbare Zugriffslizenzen sowie natürlich den Kapazitäten. Mit Exchange Server 2016 Enterprise erhalten Sie bis zu 100 Postfach-Datenbanken und jeweils bis zu 2 TB Speicher, womit der Exchange Server mitsamt der einzelnen Datenbanken zugleich zur zentralen Ablagestelle für Dateien und Anhänge avanciert. Bei den Device CALs wird ein Gerät beziehungsweise Arbeitsplatz unabhängig vom jeweiligen Anwender lizenziert. Das hier angebotene Set aus Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise 10 User CAL registriert hingegen zehn Anwender, die wiederum unabhängig von einem bestimmten Gerät arbeiten können. Wer häufiger am Smartphone, Tablet, Laptops und/oder Office-PC arbeitet, kann so schon mit lediglich einer dieser Lizenzen arbeiten, um seinen vollständigen Bedarf unabhängig von einem Gerät abzudecken. Die Lizenzierung vom MS Exchange Server 2016 Enterprise birgt viele Vorteile Mit seinem riesigen Speicherplatz und den unzähligen Datenbanken sowie Postfächern bietet die Enterprise-Edition ein Maximum an Flexibilität. Mehr noch sogar, überzeugt Exchange 2016 nicht nur hinsichtlich der Quantität, sondern vor allem auch bei der Qualität. Unter anderem liefern Microsoft eine Outlook App für iOS und Android, die sich zugleich als Web-App verwenden lässt. Die Filterungen der einzelnen Postfächer wissen ebenso zu überzeugen, vor allem dank der intelligenten SmartScreen Filtertechnologie sowie dem Intelligent Message Filter. Gefährliche, unseriöse und potentiell schädliche Nachrichten werden damit direkt aus dem Postfach gefiltert, um alle weiteren Computer im Netzwerk und den betroffenen Rechner selbst zu schützen. Eine weitere Schutzmöglichkeit wird durch die Kopplung von Antiviren-Softwares von Drittanbietern ermöglicht. Sie können folglich auch mit Exchange weiterhin alle Cybersecurity-Programme nutzen, mit denen Sie sowieso schon vertraut sind. Die leistungsstarke Lösung für Konzerne und große Unternehmen Unseren Vorteilspack der Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise 10 User CAL günstig zu kaufen ist besonders für Großunternehmen, Konzerne oder einfach Unternehmen mit einem besonders großen Bedarf interessant. Des Weiteren profitieren Sie künftig von Microsofts Update-Politik, welche dank dem quartalsmäßigen Cumulative Update (CU) immer wieder Verbesserungen, Fehlerbehebungen und sogar völlig neue Funktionen und Features in Exchange integrieren. Bestellen Sie Ihre Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise 10 User CAL heute noch zum günstigen Top-Preis. Bei Lizenzfuchs können Sie sich auf eine rasant schnelle digitale Lieferung, viele verschiedene Zahlungsmittel und natürlich einen freundlichen sowie kompetenten Support verlassen, der Sie unter anderem via Telefon, Chat oder Mail vor, während und nach der Bestellung begleitet.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows 8.1 Professional
Angebot
29,82 € *
ggf. zzgl. Versand

Als Erweiterung zu Windows 8 richtet sich Windows 8.1 Professional besonders an Unternehmen und professionelle Anwender. Neben der Nutzung auf kompatiblen Tablets und Handhelds, kann das Betriebssystem auch weiterhin per Maus und Tastatur am Laptop oder Computer verwendet werden. Microsoft Windows 8.1 Professional zeichnet sich durch eine überarbeitete Oberfläche, neue Funktionen und Programme aus. So erhalten Sie durch das Kachelformat einen guten Überblick über wichtige Apps und Dokumente. Ein schneller Zugriff ist garantiert. Die Entwickler haben darauf geachtet, dass beispielsweise Kopier- und Systemvorgänge beschleunigt verarbeitet werden. Die Funktionen der Software im Überblick Auswahlmöglichkeit, ob das Betriebssystem im Kachelformat startet oder stattdessen den Desktop lädt eigener Hintergrund für Kachel-Oberfläche 4 Kachelgrößen Windows Startknopf optimiertes Modern User Interface (UI) Möglichkeit, mit bis zu 3 Apps gleichzeitig zu arbeiten praktische Bedienhilfen wie z. B. die Charmbar Systemanforderungen für Windows 8.1 Professional Prozessor: 1 GHz oder schneller Arbeitsspeicher: 1 GB (32 Bit), 2 GB (64 Bit) Festplattenspeicher: 16 GB (32 Bit), 20 GB (64 Bit) Grafikkarte: Microsoft DirectX 9 mit WDDM-Treiber Performancesteigerung und modernes Interface Das sogenannte Modern User Interface von Windows 8.1 Professional ermöglicht eine schnelle, intuitive Bedienung durch die Kacheloberfläche. Hinzu kommt der neue Windows Webbrowser Internet Explorer 11, der ergänzt wird durch die Programme Windows Store und den Windows Defender Antispyware. Das System Microsoft Windows 8.1 Professional sticht durch einen optimierten Datentransfer hervor, bei dem Kopiervorgänge pausiert und fortgesetzt werden können. Zur besseren Prozessverwaltung dient der neue Task-Manager. Zusätzlich profitieren Sie bei Windows 8.1 Professional von allen gängigen Funktionen wie dem Remote Desktop oder dem Domänenbeitritt. Hinzu kommen das Booten von einer Virtual Hard Disk und das Encrypting File System. Wahl zwischen klassischem Desktop und Kacheln Der gravierendste Unterschied in Microsoft Windows 8.1 Professional ist die Möglichkeit, den Desktop klassisch oder in Kacheln darstellen zu lassen. Ebenso kann das Startmenü nun, analog zu Windows 7, mit einem Klick der rechten Maustaste angezeigt werden. Damit werden Sie als Nutzer bei der Bedienung per Touchscreens oder per Maus und Tastatur jederzeit optimal unterstützt. Die gängigen Applikationen wie Video, Kamera, Foto und Musik sind in der neuesten Version von Windows 8.1 Professional erweitert worden. Microsoft schafft es mit Windows 8.1 Professional und seinen zahlreichen Neuerungen, eine starke Arbeitsplattform zu kreieren, die Profis und Unternehmen gleichermaßen unterstützt. Dem Benutzer wird ein schnelles, zuverlässiges Betriebssystem geboten, das sowohl für Touchscreen-Geräte als auch gängige Laptops und Rechner geeignet ist. Bestellen Sie jetzt günstig online Ihr neues Windows Betriebssystem Beim Kauf Ihres Windows 8.1 Professional auf Lizenzfuchs.de entscheiden Sie selbst, ob Sie das Betriebssystem sofort downloaden oder lieber bequem per USB-Stick nach Hause geschickt bekommen wollen. Bei Fragen zur Installation können Sie sich gerne per Mail, Telefon oder Live-Chat an unseren Kundensupport wenden.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Visio 2013 Professional
Highlight
169,02 € *
ggf. zzgl. Versand

Suchen Sie nach einer anspruchsvollen Software zur Visualisierung Ihrer Daten? Dann bietet Microsoft Visio Professional 2013 das optimale Paket für Sie und Ihr Unternehmen. Die Software unterstützt Sie komplexe Daten in einfachen Diagrammen zu veranschaulichen. Besonders geeignet ist Visio Professional 2013 für IT-Verwaltung, Business Intelligence, Sicherheit sowie technische und wissenschaftliche Schemazeichnungen. Eine herausragende Stärke des Programms liegt in der Echtzeitverknüpfung jeglicher Daten und in der selbsterklärenden Handhabung. Zahlreiche Grafiken und Vorlagen fürs Layout Microsoft Visio Professional 2013 greift Ihnen unter die Arme, wenn Sie hohe Datenmengen für jedermann verständlich aufbereiten wollen. Dafür benutzen Sie Diagramme wie vielseitig einsetzbare Grafiken oder Fluss- und Netzwerkdiagramme. Zusätzlich obliegt es Ihnen frei Diagramme zu zeichnen. Zur weiteren Erleichterung und Arbeitsoptimierung bekommen Sie diverse Schablonen mitgeliefert, die auf die Prozesse in Unternehmen ideal abgestimmt sind. Visio Professional 2013 unterscheidet sich zur Standard-Version im Umfang der Vorlagen, Stile und Formen für Diagramme. Mit den überarbeiteten Formen und Schablonen entwerfen Sie in nur wenigen Minuten ansprechende Diagramme. Die automatischen Layout-Funktionen erleichtern Ihnen Formen hinzuzufügen und miteinander zu kombinieren. Darüber hinaus erstellen Sie Ihre Diagramme dank des optimierten Menübands ganz intuitiv. Intelligente Hilfen vermeiden Fehler Speichern Sie Ihre Diagramme als PDF, XPS oder als Website, sodass selbst Personen ohne MS Visio Professional 2013 mit Ihnen zusammen arbeiten können. Einfache Fehler lassen sich mit Hilfe der intelligenten Überprüfung vermeiden, indem die Einhaltung der Geschäftsregeln gecheckt wird. Schließlich können Sie die Diagramme ganz leicht in bereits bestehende Office-Dokumente von Word oder PowerPoint einfügen. Ein großes Plus von Visio Professional 2013 besteht in der Zusammenarbeit mit anderen Kollegen. So ist es beispielsweise möglich, dass mehrere Personen gleichzeitig und ohne jeglichen Verwaltungsaufwand an Diagrammen arbeiten. Durch die Verknüpfungsoption lassen sich neue Daten in Echtzeit einpflegen, sodass Sie mögliche Folgen auf das Diagramm augenblicklich sehen. Die Quelle Ihrer Daten ist Ihnen überlassen: Das heißt Sie erstellen die Diagramme mit Daten aus Access, Excel, von SQL-Servern oder importieren sie direkt von SharePoint-Servern in Microsoft Visio Professional 2013. Die Nutzung von bereits zusammengestellten Daten erleichtert Ihnen viel Arbeit, genauso wie die Definition von Regeln oder Standard-Zuweisungen. So automatisieren Sie in Visio Professional 2013 zahlreiche Vorgänge und sparen Ressourcen. Ein problemloser, effizienter Workflow ist garantiert. Berufliche Nutzer sind angesprochen Die Entwickler von Microsoft Visio Professional 2013 wenden sich mit der Software besonders an Unternehmen. An dieser Stelle sei erwähnt, dass das Visualisierungspaket kein Teil von einem Office-Paket ist, sondern zusätzlich gekauft werden muss. Versandart Beim Kauf entscheiden Sie selbst, ob Sie das Produkt sofort downloaden oder lieber bequem per USB-Stick nach Hause geschickt bekommen wollen. Klicken Sie einfach in der Auswahl die bevorzugte Variante an und legen Sie das Produkt in den Warenkorb.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Exchange Server 2016 Standard: 10 Use...
Top-Produkt
556,79 € *
ggf. zzgl. Versand

Einfache Serververwaltung mit Microsoft Exchange Server 2016 Standard - 10 User CALs Microsoft Exchange Server 2016 Standard - 10 User CALs ist ein vollwertiges Paket für die Bereitstellung von Nutzerlizenzen für Exchange Server. Sie erhalten beim Kauf zehn einzelne Lizenzen für Ihre Mitarbeiter. Auf den Microsoft Exchange Server 2016 können damit zehn Ihrer Mitarbeiter von jedem Ort aus zugreifen. Diese Lizenzen sind nicht direkt an ein Gerät gebunden. Wechseln Sie häufig zwischen vielen verschiedenen Geräten im Unternehmen, ist Microsoft Exchange Server 2016 Standard - 10 User CALs die richtige Investition. Vorteile von Microsoft Exchange Server 2016 Standard Sie können dieses Programm verwenden, um zahlreiche Kontaktdaten innerhalb Ihres Unternehmens zentral zu verwalten. Beispielsweise legen Sie direkt auf dem Server E-Mail-Archive an. Weiterhin eignet sich die Software, um Kontakte und Termine unternehmensweit zu synchronisieren. Sie müssen somit nicht mehr in einer zentralen Datei selbst aktiv werden. Weiterhin reduzieren Sie damit doppelte oder falsche Angaben Ihrer Kontakte. Zusätzlich nutzen Sie Microsoft Exchange Server 2016 Standard - 10 User CALs für das Absprechen von Aufgaben innerhalb von Arbeitsgruppen. Insgesamt erleichtert die Nutzung dieser Software die Zusammenarbeit mit mehreren Mitarbeitern in kleinen, mittleren und großen Unternehmen. Wollen autorisierte Personen auf den Server zugreifen, eignet sich das Paket Microsoft Exchange Server 2016 Standard - 10 User CALs. Darin enthalten sind genügend Lizenzen, um Mitarbeitern in kleinen und mittelständischen Unternehmen Zugang zu Ihrem Exchange Server zu gewährleisten. Einfache Verwendung mit Outlook Damit Mitarbeiter auch von anderen Geräten auf die Funktionen des Exchange Servers zugreifen können, empfiehlt sich die Verwendung von Outlook. Darüber ist es besonders einfach, die genannten Informationen zu synchronisieren. Nutzen Sie die Software darüber hinaus für Notizen, einen sicheren Zugriff von mobilen Geräten, für die Führung globaler Adressbücher und mehr. Durch den integrierten Spam-Filter gelangen außerdem wesentlich weniger unerwünschte E-Mails in die Posteingänge Ihrer Mitarbeiter - und Microsoft Exchange Server 2016 Standard - 10 User CALs stellt Ihnen die Möglichkeit bereit, den Server bequem zu verwalten.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Word 2019
Aktuell
84,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Urgestein der Textverarbeitung geht mit Microsoft Word 2019 in die nächste Runde. Die Software ist wie gewohnt Bestandteil des Office 2019 Pakets aus dem gleichen Veröffentlichungsjahr, jedoch kann sie auch einzeln erworben werden. Beachten Sie dabei jedoch, dass Microsoft Word 2019 nur noch mit Windows 10 kompatibel ist – mit älteren Windows Versionen lässt es sich daher nicht verwenden. Die Funktionen der Software im Überblick Office Programm zur Textverarbeitung neuer Look: Ribbon User Interface, Kacheloptik unterstützt Touchpads und Stifteingabe besonders hohe Sensitivität bei Geräten mit Touch-Display ausgebautes Cloud-Sortiment Vorlese-Modus Spracheingabe über „Dictation” kürzere Ladezeiten Rechtschreibhilfe Systemanforderungen für Word 2019 Betriebssystem: Windows 10, Windows Server 2019 Prozessor: 1,6 GHz RAM: 2 GB (32 Bit), 4 GB (64 Bit) Grafik: 1280 x 768, DirectX 9 mit WDDM 2.0 Internetzugang Der Klassiker Word erstrahlt im neuen Gewand – für Einsteiger wie auch für Profis geeignet Das Küken innerhalb der Word-Familie bekam von Microsoft passend zur neuen Version einen nagelneuen, frisch wirkenden Look verpasst. In der Praxis zeigt sich das anhand einer Kombination aus dem schon von Word 2016 bekannten Ribbon User Interface und der modernen Kacheloptik, welche Windows 10 auszeichnet. Beide Varianten, insbesondere hinsichtlich ihrer Formen und Farbschemata, werden miteinander kombiniert und zu einem mehr als ansehnlichen Bestandteil der Office-Palette zusammengeführt. So zeigt sich MS Word 2019 mit einer modernen, aber auch leicht vereinfachten Variante gegenüber Office 2016 – besonders die häufig genutzten Elemente erhalten eine prominentere Platzierung und können fortan demnach noch schneller abgerufen werden. Wer sich stattdessen schon an die Ribbon-Optik gewöhnt hat und diese weiterhin nutzen möchte, kann die gewohnte Oberfläche einfach als Standard konfigurieren – Microsoft schreiben erstmals nicht exakt vor, welche Variante der Standard ist oder wann welche davon genutzt wird. Außerdem wurde die Optik natürlich maßgeblich auf den aktuellen Stand der Technik hin optimiert, weshalb sie beispielsweise Touchpads und Stifteingabe unterstützt und eine besonders hohe Sensitivität bei Geräten mit Touch-Display vorweist. Wer Word mobil auf Tablet und Smartphone oder direkt am Surface nutzen möchte, wird mit der 2019-Version also garantiert seinen Spaß haben. Mit Microsoft Word 2019 fortan noch effizienter arbeiten Ebenso haben Microsoft das eigene Cloud-Sortiment ausgebaut und öffnen dieses noch stärker auf ihr Urgestein aus der Textverarbeitung. Zusammen mit der Cloud bietet Word neue und erweiterte Funktionen sowie eine generelle Optimierung bei der Arbeit im Team – so lassen sich beispielsweise Kommentare und Änderungen in Echtzeit übertragen. Komfortfunktionen, der Vorlesemodus oder die Spracheingabe-Funktion, die auf den Namen „Dictation" hört, sind weitere Highlights. Zudem ist allgemein natürlich nicht zu vergessen, dass sich die Verantwortlichen bei Microsoft der Performance des Textverarbeitungsprogramms widmeten - es wurde also noch einmal grundlegend optimiert, um beispielsweise die Ladezeiten oder das Abrufen ausgewählter Funktionen zu verkürzen. Microsoft Word 2019 – das Nonplusultra der Textverarbeitung clever online kaufen Mit seinen zahlreichen Vorlagen, schier unendlich vielen Funktionen zur Individualisierung sowie Formatierung und den praktischen Hilfen, allen voran die ausgeklügelte Rechtschreibhilfe, macht Microsofts Windows auch in seiner neuen 2019-Edition deutlich, warum es noch immer als das Nonplusultra in der Textverarbeitung angesehen wird – sowohl im privaten als auch im gewerblichen Rahmen. Hier auf Lizenzfuchs können Sie das neue Word clever online kaufen, sich ganz bequem digital liefern lassen und sich zugleich bei Fragen gern an unsere Support-Mitarbeiter wenden.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise: 1 Us...
Highlight
24,85 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise: 1 User CAL ermöglicht es Ihnen einen (1) ausgewählten Anwender/Mitarbeiter zur Verwendung vom Exchange Server 2016 in der Enterprise-Edition zu registrieren. Die Nutzung solch einer Zugriffslizenz ist zwingend erforderlich, generell haben Sie immer die Wahl zwischen der hier angebotenen User CAL und der Device CAL als Alternative. Vorteile der Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise: 1 User CAL Anders als die Device CAL, welche ein bestimmtes Gerät und damit einen Arbeitsplatz unabhängig vom Benutzer lizenziert, haben Sie mit der hier angebotenen User CAL die Möglichkeit einen auserwählten Mitarbeiter für den Exchange Server anzumelden. Dieser hat fortan den Vorteil, dass er sein Gerät, an dem auf die Postfachdatenbank zugegriffen wird, frei wählen kann. Eine Nutzung unmittelbar am Arbeitsplatz im Büro ist daher ebenso möglich wie beispielsweise auf einem frei wählbaren mobilen Endgerät oder einfach am heimischen beziehungsweise Work-Laptop. Besonders für Mitarbeiter, die häufiger außerhalb vom Büro arbeiten, eine flexible Alternative, die viele Freiheiten gewährt. Features und Funktionen vom Exchange Server 2016 nach der Lizenzierung Der Microsoft Exchange Server 2016 in der Enterprise-Edition ist keinesfalls grundlos zu einer renommierten, sehr beliebten Software-Lösung avanciert. Das begründet sich beispielsweise mit den exzellenten Sicherheitsstandards, die einen umfassenden Schutz vor allerlei Angriffen und Gefahren aus dem Cyberspace bieten. Microsoft arbeiten mit einem intelligenten Anti-Spam-Filter, welchen Sie natürlich ebenso erhalten, wenn Sie über die User CAL auf den Exchange Server zugreifen. Der inkludierte Anti-Spam-Filter nutzt unter anderem einen "Intelligent Message Filter" (kurz: IMF) und verfügt über eine SmartScreen Filtertechnologie. Damit sollen potentiell gefährliche Nachrichten direkt ausgeblendet werden, um gar keine Gefahr erst entstehen zu lassen. Von Vorteil ist mit Hinblick auf die Sicherheitsstandards zudem, dass sich die Datenbanken vom Exchange Server 2016 Enterprise frei mit Antiviren-Programmen von Dritten kombinieren lassen. Microsoft bieten hierfür eine eigene Schnittstelle an, damit Sie sich bei der Wahl von Ihrem Virenschutz nicht unnötig einschränken müssen. Als (künftiger) Nutzer vom Exchange Server profitieren Sie zudem von Microsofts Update-Politik. Der Softwareriese versorgt den Exchange Server mindestens einmal im Quartal mit wichtigen "Cumulative Updates", welche verschiedene Fehler ausbügeln, weitere Funktionen liefern und nicht selten sogar noch Verbesserungen bei der Performance liefern. Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise: 1 User CAL günstig kaufen und mehr Produktivität erlangen Der Exchange Server in der Enterprise Edition bietet bis zu 100 Postfachdatenbanken und jeweils 2 TB Speicherplatz, wodurch Einschränkungen in der Praxis de facto nicht zustande kommen sollten. Außerdem existiert eine für iOS und Android optimierte Outlook-App, die alternativ auch als Web-App genutzt werden könnte. Dank Optionen wie der Data Loss Prevention, einer zentralen Zwischenablage und überschneidenden Funktionen aus Office 365 Gruppen sind Sie fortan bestens aufgestellt, während dem Mitarbeiter viele wichtige Freiheiten erhalten bleiben. Bestellen Sie Ihre Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise: 1 User CAL noch heute zum für Lizenzfuchs typischen Top-Preis! Wir bieten Ihnen neben einer SSL-verschlüsselten Bezahlung und einem digital sowie telefonisch erreichbaren Support unter anderem eine digitale, schnelle Überstellung der erworbenen Nutzer-Lizenz, damit Sie im Idealfall noch am selben Tag mit der Einrichtung beginnen können.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot